Pulled Chicken Sandwich

Letzte Woche habe ich euch ein Rezept für eine Hühnerbrühe gezeigt, heute ein kleiner Anreiz, was man aus dem gekochten Fleisch noch so alles machen kann. Nachdem ihr die Keulen aus der Suppe genommen habt, solltet ihr diese unbedingt aufbewahren und zum Beispiel für dieses leckere, gesunde und sehr schnell zubereitete Sandwich verwenden.

Zutaten

Mengen je nach Belieben und Geschmack

Hähnchen
Baguette
Blattspinat
Tomate
Zwiebeln
Knoblauch

Und so schnell geht’s

Zunächst habe ich alle Keulen von Knochen und Knorpeln befreit und zu kleinen Stückchen zerzupft (“pulled”).

Anschließend habe ich Blattspinat mit Zwiebeln und Knoblauch in einem Topf angeschwitzt und auf einem Baguette verteilt.

Zuletzt habe ich das Baguette mit Tomaten und dem „pulled Chicken“ belegt und das Brot in handgerechte Stücke geteilt. Et Voilà!