Ausflug an den See

So langsam enden unsere Sommerurlaube leider und wir verschwinden wieder im Alltags-Wahnsinn. Grund genug um auch neben dem Job sich eine Auszeit zu gönnen. Wir waren am Wochenende an einem wunderschönen See nahe Hamburg. Die Sonne hat nochmal alles gegeben und wir sind spontan losgefahren. Genau richtig! Wir haben uns an den Steg gelegt und konnten es nochmal richtig genießen. Das Wasser war zwar sehr kalt, trotzdem konnten wir uns überwinden und sind reingesprungen…



Der Stress im Alltag und im Job überwiegt immer mehr, wir haben das Gefühl überall mitwirken zu müssen und auf jede Einladung mit einem „Ja“ antworten zu müssen. Der Perfektionismus alles richtig machen zu wollen macht dies leider nicht einfacher. Warum machen wir das? Um uns zu beweisen? Um noch weiter zu kommen? Ich persönlich habe oft so gedacht und gehandelt. Das ist in meinen Augen nicht der richtige Weg! Wenn wir uns Auszeiten gönnen und mal einen Gang runterfahren sind wir doch viel produktiver und innerlich entspannt. Wir fühlen und vitaler und stärker.



So, ich finde das musste mal gesagt werden. Man könnte das Thema noch ewig ausweiten. Ich wünsche Euch natürlich eine gesunde Work-Life Balance! Probiert es mal aus 😉

 xoxo Nele